Blauburgunder Riserva 2016

Rebsorte: 100% Blauburgunder, verschiedene Klone

Alter der Rebstöcke: 10 - 20 Jahre

Erziehung: Guyot, Drahtrahmen

Lage: auf 530-550 m Meereshöhe

Böden: Stark lehmiger Kalk-Schotterboden

Ertrag pro Hektar: 5.000 kg

Vinifikation:
Ernte in Kleinkisten mit manueller Selektion im Weinberg Ende September 2015, die Trauben werden entrappt und im offenen Eichenholzbottich spontan vergoren, 3 Wochen Maischestandzeit, biologischer Säureabbau im Frühjahr des Folgejahres, Ausbau auf der Feinhefe im Tonneaux für 18 Monaten, Flaschenreife für 6 Monate. Füllung im Mai 2018.

Verkostung:
Satte rubinrote Farbe, elegantes reifes Bouquet nach Kirschen und Waldfrüchten, intensiver und samtiger Geschmack, am Gaumen weich und geschmeidig mit feinen Tanninen. Der Wein hat ein hohes Alterungspotential.

Speisenempfehlung:
Gerichte von Kaninchen und Lamm, diverse Wildgerichte, guter Begleiter für Pasta und kräftige italienische Gerichte, passend auch für milde gereifte Käse.

Lagerungsfähigkeit: 10 Jahre

Serviertemperatur: 16 – 18 ° C

Analysewerte:
Vol% Alk: 13,5
Gesamtsäure: 4,8
pH-Wert: 3,6
Restzucker g/l: 2,0

Prämierungen:

2014: Falstaff Wein Guide 2017/18, 90 Punkte
Tastings.com 2017 89 Punkte

2015: Gambero Rosso 2018, Vino d'Italia, 2 Gläser
Falstaff Wein Guide 2018/19, 91 Punkte

2016: 91 Punkte Falstaff Wein Guide 2019/20



< zurück zu Sortiment
lg md sm xs